Killus Technik
  Ihr Konto | Warenkorb | Versandkosten | Kasse 
Solaranlagen  

BAFA
geförderte thermische Solaranlagen!

Vakuumröhrenkollektoren

Flachkollektoren

Solaranlagen - Sonderangebot!

Vakuum-
Röhrenkollektoranlagen
4% - 9% Rabatt

Gültig bis 30. September 2016!

Weitere Sonderangebote

Röhrenkollektoren auf Dach montiert Killus-Technik.de

HL-VRK Hochleistungs Solarkollektor mit Vakuumröhren HL-VRK Killus-Technik.de
NEU!

Unsere Vakuumröhren-Solarkollektoren sind ab sofort vom neuen Typ HL-VRK (HochLeistungs-VakuumRöhrenKollektor) mit kleinerem und besser isoliertem Sammler sowie mit höherem Vakuum und verbesserter Anbindung der Röhren an den Kollektor.
Noch höhere Effizient zum gleichen Preis!

Flachkollektoren auf Dach montiert neben Photovoltaik Killus-Technik.de
2 Flachkollektorfelder Killus-Technik.de
Flachkollektoranlage eines Kunden 10 Kollektoren Killus-Technik.de
 Vakuum-Röhren-Solaranlage 2 x 30 Röhren im Freien vor einem Gewächshaus Killus-Technik.de
Beispiele von Solaranlagen bei unseren Kunden.

Solaranlagen haben ihren Reiz!

Die Wärme und Energie der Sonne einfangen, aufheben und bei Bedarf wieder hervorholen und benutzen.

Leider scheint die Sonne "zu viel", wenn wir nicht heizen müssen, und wenn wir die Heizung brauchen, scheint sie eben zu wenig.
Und nochmals leider läßt sich Wärmeenergie in keiner Weise einfach (preisgünstig, also rentabel) über längere Zeit aufheben.

Ein Ansatz sind Eisspeicher, bei denen Wärme, vor allem im Bereich um den Gefrierpunkt, mit Hilfe einer Wärmepumpe auf ein nutzbares Niveau gebracht wird.
Dabei macht man sich zu nutze, daß Wasser beim Auftauen ganz viel Energie benötigt (Schmelzwärme, Schmelzenthalpie, eine Art von Latentwärme).
Friert man dieses Wasser anschließend mit einer Kältemaschine (Wärmepumpe) wieder ein, so kann man genau diese Wärmemenge wieder herausholen.
Dieses Verfahren nutzen wir in viel kostengünstigerer Weise mit den Grabenkollektoren, die wir in Verbindung mit unseren Sole-Wasser-Wärmepumpen empfehlen.

Zwei Arten von Solarkollektoren

Wer sich mit dem Gedanken trägt, sich eine Solaranlage anzuschaffen, muß zunächst die Frage klären, ob er Flachkollektoren oder Vakuumröhrenkollektoren einsetzen soll.
Beide Verfahren sind ausgereift und ab einer gewissen Größe auch vom BAFA gefördert (gilt für Bestandsgebäude: Ein Gebäude, in dem zum Zeitpunkt der Inbetriebnahme der beantragten Anlage seit mehr als zwei Jahren ein anderes Heizungs- oder Kühlsystem installiert ist):

BAFA Förderung: Flachkollektoren Röhrenkollektoren
Förderung ab 9 m² 7 m²
Mindestbetrag € 2.000 € 2.000 €
Bis 40 m² 140 €/m² 140 €/m²
Puffervolumen 40 l/m² 50 l/m²

Die Daten vom BAFA lassen bereits erkennen, daß Röhrenkollektoren (und Vakuumflachkollektoren ebenfalls!) eine höhere Effektivität haben.

Vergleich Röhrenkollektoren - Flachkollektoren

Wir haben hier eine Aufstellung über die beiden von uns angebotenen Kollektorarten als Entscheidungshilfe für Sie:

  Hochleistungs-Vakuum-Röhrenkollektor
HL-VRK-30 / HL-VRK-20
Flachkollektor FLK-200
Preis-Leistungs-
Verhältnis
  • Bei uns eher preisgünstiger bei gleicher Fläche
  • Hohe Leistung bei niedrigen Außentemperaturen
  • Das Vakuum bildet eine gute Isolierungsschicht, die Wärme bleibt im System
  • Bei uns eher höher im Preis
  • Geringere Leistung bei niedrigen Außentemperaturen
  • Die Rückseite ist mit Mineralwolle gedämmt, in kalten Monaten höherer Wärmeverlust
Unterschiede
  • Geringe Windlast bei Flachdachaufständerung
  • Leichte Dachmontage, da der Kollektor in Einzelteilen geliefert und erst auf dem Dach zusammengesetzt wird
  • Gesamtgewicht
    1x Kollektor mit 20 Röhren: 66 kg
    1x Kollektor mit 30 Röhren: 102 kg 
  • Hohe Windlasten bei Flachdachaufständerung
  • Etwas schwierigere Montage, da der Kollektor komplett montiert geliefert wird
  • Gesamtgewicht:
    1x Kollektor: 35 kg
Durchschnittlicher jährlicher Ertrag
  • 917 kWh / m² a*
    bei 25°K Differenz der Ein- und Ausgangstemperatur des Kollektors
  • 525 kWh / m² a* 
Verhältnis Bruttofläche zu Aperturfläche
  • 1 x Kollektor HL-VRK-30
    Bruttofläche: 4,49 m²
    Aperturfläche: 2,78 m²
  • Apertur 60% 
  • 1x Flachkollektor
    Bruttofläche: 2,34 m²
    Aperturfläche: 2,22 m²
  • Apertur 95% 
Vorteile & Grenzen,
solare Deckungsraten
  • In den Sommermonaten mindestens gleich, dafür in kalten Herbst-, Winter- und Frühjahrsmonaten besser!
  • Je kälter die Außentemperaturen, um so ergiebiger der Vakuum-Röhrenkollektor im Vergleich zum FLK-200
  • Vakuumkollektor vorteilhaft bei Heizungsanlagen, die auch in den Wintermonaten hohe Temperaturen benötigen
  • Flachkollektor vorteilhaft bei größerem Warmwasserbedarf, insbesondere im Sommer
  • Bei Heizungsanlagen im Niedertemperaturbereich (z.B. Fußbodenheizungen) auch einsetzbar
Konfigurationen im Vergleich
  • 1 x HL-VRK-30
    917 kWh / m² a x Aperturfläche 2,78 m²
    = 2549,26 kWh/a Jahresertrag
  •  2 x FLK-200
    475 kWh / m² a x Aperturfläche 4,44 m²
    = 2109 kWh/a Jahresertrag
Aufstellwinkel
  • 15 - 90°
  •  15 - 75°

*) Ertragsprognosen gemäß den Untersuchungen von Fachinstituten für unsere Solarkollektoren, gemäß der dort durchgeführten Messungen.
Gerne senden wir Ihnen die Prüfberichte zu.

Wie man sieht, erzielt ein Vakuum-Röhrenkollektor HL-VRK-30 einen etwas höheren Jahresertrag als zwei Flachkollektoren
FLK-200, wobei der Röhrenkollektor die Heizung obendrein besser unterstützt als der Flachkollektor.

Da Röhrenkollektoren speziell in der Übergangszeit eher zur Heizung beisteuern können, sind diese unsere Empfehlung.
Der Hauptgrund ist, daß Vakuumröhren auch...

Diffuse Sonneneinstrahlung ausnutzen

Auch wenn die Sonneneinstrahlung in unseren Breiten oft durch Bewölkung verhindert wird - tagsüber bleibt uns
das ganze Jahr ein hoher Anteil an diffuser Strahlung! Vor allem unsere Vakuumröhren-Kollektoren können auch diffuse Strahlung
in Wärmeenergie umwandeln.

Diffuse Strahlung und direkte Sonneneinstrahlung in Deutschland Killus-Technik.de



Hersteller: 

 Dach Rohrdurchführung Typ BETON Dach Rohrdurchführung Typ BETON
Metalldachziegel mit Rohrdurchführung für Solaranlagen
Farbe rot, braun, anthrazit, Titanzink und Kupfer
Höhe der Durchführung ca. 10 cm.
Versandkosten eingeschlossen!
ab 61,80 EUR
incl. 19 % USt. inkl.
Lieferzeit: 3-5 Tage
1 x 'Dach Rohrdurchführung Typ BETON' bestellen
 Flachkollektoren-Solaranlage FLK-4 Flachkollektoren-Solaranlage FLK-4
9,36 m2 Harfen Flachkollektor Solaranlage Paket mit 4 Kollektoren
BAFA-förderfähig 2.000 €.
Zur Warmwasserbereitung und Heizunterstützung.
Einschließlich Ausdehnungsgefäß, Solarregler, Solarstation, Frostschutz und Zubehör.
Versandkosten:       Eingeschlossen!
2.398,00 EUR
incl. 19 % USt. inkl.
Lieferzeit: 1 Woche
1 x 'Flachkollektoren-Solaranlage FLK-4' bestellen
 Vakuum-Solaranlage HL-VRK-30-2 Vakuum-Solaranlage HL-VRK-30-2
8,98 m² Vakuum Solaranlage Paket mit 2 Kollektoren à 30 Röhren
BAFA-förderfähig 2.000 €.
Zur Warmwasserbereitung und Heizunterstützung.
Einschließlich Ausdehnungsgefäß, Solarregler, Solarstation, Frostschutz und Zubehör.
Versandkosten:       Eingeschlossen!
Statt 2.695,00 EUR
Nur 2.452,45 EUR

incl. 19 % USt. inkl.
Lieferzeit: 3-5 Tage
1 x 'Vakuum-Solaranlage HL-VRK-30-2' bestellen
 Solar-Komplettpaket mit 3 CPC Vakuum-Röhren Solarkollektoren Solar-Komplettpaket mit 3 CPC Vakuum-Röhren Solarkollektoren
Solar-Komplettpaket mit 3 CPC Vakuum-Röhren Solarkollektoren
Bruttokollektorfläche 9,63 m2, Aperturfläche 8,52 m2
Versandkosten eingeschlossen!
ab 5.434,00 EUR
incl. 19 % USt. inkl.
Lieferzeit: 1 Woche
1 x 'Solar-Komplettpaket mit 3 CPC Vakuum-Röhren Solarkollektoren' bestellen

Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln) Seiten:  1