Killus Technik
  Ihr Konto | Warenkorb | Versandkosten | Kasse 
[<<Erstes] [<zurück] 12 Artikel in dieser Kategorie
ATMOS Kombikessel KC 25 SPL für Kohle + Öl ab 3.450,00 EUR
incl. 19 % USt. inkl. Versandkosten
Art.Nr.: 01.03.28
Seite drucken
Lieferzeit: 3-5 Tage
Unten können Sie die Anzahl wählen und den Artikel in den Warenkorb legen!
ATMOS Kombikessel KC 25 SPL für Kohle + Öl

Versandkosten eingeschlossen!

ATMOS Kombikessel KC 25 SPL

Für Braunkohle & Heizöl & Holz

ATMOS-Zentrallager zertifizierter Vertriebspartner Killus-Technik.de  ATMOS-Zentrallager Garantieverlängerung Killus-Technik.de
ATMOS Kombikessel Holz + Braunkohle + Öl KC SPL Killus-Technik.de Braunkohlebriketts
Heizwert: 20 - 22 MJ/kg
ATMOS Kombikessel Holz + Oel + Braunkohle KC SPL Killus-Technik.de Heizöl
Holz für ATMOS Pelletkessel mit Holznotbetrieb Killus Technik.de

trockenes Holz
Restfeuchte 12-20%
Ø 80-150 mm x Füllraumlänge


ATMOS Kombikessel KCSPL KC 25 SPL Braunkohle + Holz + Öl Killus-Technik.de 
ATMOS-Zentrallager BImSchV II Verordnung Killus-Technik.de
   ATMOS Kombiekessel KC 25 SPL Kohle + Holz + Öl Killus-Technik.de
 
ATMOS Energielabel Killus-Technik.de   
 
ATMOS JBR Reglung mit WIFI Funktion Killus-Technik.de
 ideales Zubehör:
JBR-Reglung mit WIFI Funktion
Der neue ATMOS KC25SPL ist ein Kombinationskessel für Braunkohle und Holz (als Ersatzbrennstoff) in Verbindung mit Öl. Die Basis des Kessels bietet der ATMOS KC25S, welcher im unteren Bereich um einen Ölbrenner ergänzt wurde. Wahlweise kann so der Betreiber mit nur einem platzsparenden Kessel preiswert Kohle und Holz (als Ersatzbrennstoff) heizen und hat mit demselben Kessel zugleich den Komfort einer automatischen Heizung.

Ein weiterer großer Vorteil dieser Alleskönner Serie ist, dass der Hauptbrennstoff im Stückgutbereich mit Kohle definiert wurde. Dadurch besteht lt. BImSchV keine Vorgabe an eine Mindestpuffergröße, sodass theoretisch der KC25SPL auch ohne Pufferspeicher betrieben werden kann. Praktisch empfehlen wir jedoch stets die Installation in Verbindung mit einem Puffer zu realisieren. Eine Puffergröße von 800 Liter sollte nicht unterschritten werden.

Als Ölbrenner kann jedes Fabrikat verwendet werden, unter der Voraussetzung, dass der Brenner über eine motorisch gesteuerte Luftklappe und entsprechend gute Abgaswerte verfügt. Wir empfehlen dazu den
Weisshaupt Brenner Typ WL5/1-B. Im Stückgutbereich besitzt der Kessel einen Stellmotor, der die Verbrennungsluftzufuhr zu 100 % schließt, wenn der Kessel im Ölbetrieb ist. Dadurch kann der Kessel problemlos im jeweiligen Heizbetrieb gemessen werden, ohne zuvor etwaige Umbauarbeiten durchführen zu müssen.

 

Ausgestattet mit Dual-Belimo

ATMOS Belimo Stellmotor Killus-Technik.deDer ATMOS GSP Kombikessel hat (wie auch der GSPL und KC SPL Kombikessel) einen Belimostellantrieb der 2 Funktionen erfüllt. Zum einen fährt er die Luftzufuhr im Stückgutbetrieb auf eine reduzierte Stellung, wenn eine definierte Abgastemperatur erreicht wird. Damit wird der hohe Wirkungsgrad des Kessels sichergestellt. Bei der anderen Funktion schließt der Belimo zu 100% die selbe Luftklappe, wenn der Kessel im Pelletbetrieb ist. Dadurch gibt es keine verfälschten Abgaswerte und der Kessel kann ohne Umbaumaßnahmen eingestellt und gemessen werden.

 

Der ATMOS Drehrost – für einfache und effektive Handhabung

ATMOS KC SPL drehbare Düse Kohlebrenner Killus-Technik.deBei der Kohleverbrennung entsteht mehr Asche als beim Holzvergasen. Die ATMOS Kohlevergaser der KC Serie bieten dem Anlagenbetreiber den Vorteil, dass sie sich sehr leicht reinigen lassen. Mittels des Hebels und der daran verbundenen drehbaren Düse, wird mühelos von außen die im Füllraum befindliche Asche runter in die Brennkammer gerüttelt, wo sie abschließend mit der passgenauen Aschelade schnell und einfach entnommen wird.

 

Der Kessel sollte immer in Verbindung mit einem Speicher betrieben werden, über den Sie bei entsprechender Auslegung auch Warmwasser bereitstellen können. Durch die Anbindung einer thermische Solaranlage können vor allem in den Sommermonaten die Kosten für die Brauchwassererwärmung deutlich gesenkt werden.

Die Verwendung der JBR-Reglung bietet neben der Startfunktion auch den Vorteil, dass durch 6 Puffertemperaturfühler die Pufferbeladung perfekt im Überblick behalten wird. So kann leicht eingeschätzt werden, wie viel Brennstoff noch aufgelegt werden kann. Zugleich informiert die JBR-Reglung über das Erfordernis der Kesselreinigung oder man erhält in Verbindung mit dem WIFI Modul auf dem Smartphone einen Hinweis das nachgelegt werden muss.

Auf der Seite Holz- und Pelletheizung haben wir für Sie noch mehr wichtige Informationen zum Heizen mit Holz zusammengestellt, um Ihnen zu helfen, die für Ihre Situation am besten geeignete Heizung auszuwählen.

Gerne beraten wir Sie kostenlos und unverbindlich!
 

Bei gleichzeitigem Kauf eines Laddomat 21 erhöht sich die Garantie auf den Kesselkörper von 2 auf 5 Jahre!*
 
 

Austattung & Eigenschaften:

  • kompakter Heizkessel in der Kombination Braunkohle & Öl & Holz (Ersatzbrennstoff)
  • geringe Stellfläche erforderlich
  • automatisches Umschalten nach Abbrand der Briketts in den Ölbetrieb
  • nur 1 Rauchrohrabgang zum Anschluss an den Schornstein
  • leichte Reinigung mittels Drehrost
  • Kombikessel aus hochwertigem 6 und 8 mm Kesselstahl
  • integrierter Sicherheitswärmetauscher 1/2" für thermische Ablaufsicherung

 

Maße der ATMOS KCSPL Kombikessel:
ATMOS Kombikessel Abmessungen Killus-Technik.de ATMOS Kombikessel KCSPL Abmessungen Killus-Technik.de ATMOS Kombikessel KCSPL Abmessungen Killus-Technik.de
Maße ATMOS KC25SPL
A 1695
B 757
C 643
D 1375
E 150/152
F 65
G 207
H 1436
CH 212
J 1 1/2″

 

Anschlüße der ATMOS KCSPL Kombikessel
ATMOS Kombikessel KCSPL Killus-Technik.de ATMOS Kombikessel KCSPL Killus-Technik.de ATMOS Kombiekessel KCSPL Killus-Technik.de
Nr. Bauteil Nr. Bauteil
1. Anschluss für thermische Ablaufsicherung 18. Kabeleinführung
2. Anschluss für thermische Ablaufsicherung 19. Kessel – Vorlauf
3. oberer Reinigungsdeckel 20. Gestänge der Anheizklappe
4. Kabeleinführung 21. Feuerzugsregler
5. Rauchrohranschluss 22. Hauptschalter
6. Saugzuggebläse 23. Hauptsicherung
7. mittlerer Reinigungsdeckel 24. Betriebsartenschalter
8. unterer Reinigungsdeckel 25. Thermometer
9. Entleerung 26. Kesselthermostat
10. Kessel – Rücklauf 27. Schacht für Regelung
11. Brenner – Stecker 28. Rauchgasthermostat
12. Reserve – Stecker 29. Gestänge der Anheizklappe
13. Belimo Dualstellmotor 30. Verriegelungstaster
14. Frischluftklappe 31. STB Thermostat
15. Typenschlild mit Seriennummer 32. Primärluftgestänge
16. Stecker – Ladepumpe 33.  Messöffnung Öl
17. Stecker – Stromanschlusss 230V  34.  Hebel vom Drehrost

 

Technische Daten
  ATMOS KC25SPL Kombikessel
Kesseltyp   KC25SPL      
LEISTUNG – Braunkohle in kW 26      
LEISTUNG – ÖL in kW 20,5      
Energieeffizienzklasse C      
Stufe nach BlmSchV II      
Heizfläche in m²  2,5      
Brennstoffschacht Inhalt in dm³  66      
Füllöffnung Abmessung in mm 450 x 260      
vorgeschriebener Schornsteinzug in Pa  20      
max. Arbeitsdruck Wasser in kPa  250      
Kesselgewicht in kg  423      
Rauchrohranschluss Durchmesser in mm 150/152      
Elektroteile Schutzart IP  20      
Elektrische Leistungsaufnahme – Braunkohle in W  50      
Elektrische Leistungsaufnahme – ÖL in W  nach Brenner      
Kessel-Wirkungsgrad – Braunkohle in %  86      
Kessel-Wirkungsgrad – Öl in %  89,6 – 91,2      
KESSELKLASSE NACH EN 303-5  3      
Abgastemperatur bei Nennleistung – Braunkohle in °C  240      
Abgastemperatur bei Nennleistung – Heizöl in °C  161      
Massenstrom Abgase bei Nennleistung – B.Kohle in kg/s  0,015      
Massenstrom Abgase bei Nennleistung – Heizö in kg/s 0,008      
Staub Emission – Braunkohle in mg/m³  4      
CO Emission in mg/m³  < 400      
vorgeschriebener Brennstoff Braunkohlebriketts      
Durchschnittsverbrauch bei Nennleistung in kg/h  4,7      
Maximale Brennholzlänge in mm  330      
Wasservolumen im Kessel in dm³  78      
Anschlussspannung in V/Hz 230/50      
vorgeschriebene minimale Rücklauftemperatur in °C 65      
Vorgeschriebene Betriebstemperatur des Kessels in °C 80-90      

 

 

WICHTIG:

Wir empfehlen das jeder ATMOS Kessel von einem Fachmann in Betrieb genommen wird.
Buchen Sie dazu den ATMOS Kesseleinstell- und Inbetriebnahmeservice.  

 

Anschlussbeispiel Heizung:

Anschluss eines ATMOS Holzvergaser GSE und Pufferspeicher JBR-Reglung Killus-Technik.de
 

Anschlussbeispiel Heizung + Brauchwasser:

ATMOS Holzvergaser GSE mit TWL Hygienespeicher und JBR Reglung Killus-Technik.de

 

 Anschlussbeispiel Heizung + Brauchwasser + Solaranlage:

ATMOS Holzvergaser GSE mit TWL Hygienespeicher und JBR Reglung und Vakuum-Röhrenkollektoren Solaranlage Killus-Technik.de

 

Weitere Informationen zum herunterladen:

Prospekt ATMOS Kombikessel KC 25 SPL als PDF
Bedienungsanleitung KC 25 SPL als PDF
Energielabel als PDF 

 
 

 *Die Garantiezeit auf den Kesselkörper erhöht sich auf 7 Jahre, wenn die Voraussetzungen vom ATMOS-Zentrallager erfüllt sind.

 



Auswahl: Weishaupt Ölbrenner: Art.Nr. Preisunterschied:
ohne ArtNr.: 01.03.28 
mit ArtNr.: 01.03.28+88537  + 1.000,00 EUR