Killus Technik
  Ihr Konto | Warenkorb | Versandkosten | Kasse 
 

Von der Brauchwasserpumpe bis zum Heimwasserwerk

Druckwasserkessel stehend für Hauswasserwerke Killus-Technik.de FRISTAR2 Innenansicht Killus-Technik.de 

OEG Zirkulationspumpe UPH15 Killus-Technik.de NOCCI Hauswasserwerk WP Superinox
Brauchwassermischventil ESBE Killus-Technik.de    Wasserenthärtungsanlage WaterCell XS10 0,6 m³/h Killus-Technik.de

In dieser Rubrik finden Sie

Für Warmwasserbereitung in emaillierten Speichern, Edelstahlspeichern oder Hygienespeichern folgen Sie bitte den Links.
Wenn Sie noch keine Warmwasserbereitung haben und nicht wissen, welches System das beste und sinnvollste ist, lesen Sie bitte unsere Informationen dazu unter
Warmwasserbereitung mit Speichern (Hygienespeicher, Tank in Tank, Brauchwasserspeicher (Boiler).
 

Übrigens: Wissen Sie, wie gut und gesund Ihr Trinkwasser ist?

"Wasser kommt bei uns in bester Trinkqualität aus dem Wasserhahn."
So nehmen wir es einfach an. Wir sind ja kein Drittweltland und haben die höchsten Standards für die Wasserqualität weltweit.
So oder so ähnlich haben wir in der Schule oder aus den Medien gehört und es geglaubt.
Aber ist dem wirklich so?

Zunächst ist es interessant zu wissen, daß einige Grenzwerte für Mineralien und Chemikalien im Trinkwasser mit der Zeit erhöht wurden.
Dann ist es noch wichtig zu bedenken, daß das Trinkwasser auf viele Chemikalien, die es heute oft enthalten kann, nicht einmal untersucht wird!
Woher diese Chemikalien kommen? Klar, ein Teil aus der Landwirtschaft, die leider dahin geführt wurde, mit vielen Giften Lebensmittel zu produzieren.
Doch noch viel heftiger sind die Rückstände von Medikamenten, die in allen unseren Flüssen und Seen allgegenwärtig sind, wenn sich auch nur eine Kläranlage flußaufwärts befindet!
Im September 2014 titulierte das Handelsblatt so: Test in 69 Städten - So dreckig ist unser Trinkwasser 
Und im April 2014 die Süddeutsche Zeitung: Belastetes Trinkwasser in Deutschland - Es stinkt zum Himmel

Wollen Sie die Qualität Ihres eigenen Trinkwassers einmal unabhängig und preisgünstig testen lassen? Das Fraunhofer Institut ermöglicht Ihnen dies:
Der Wassertest für jeden Haushalt: Analysieren Sie Ihr Trinkwasser! 

Deswegen kaufe ich immer Mineralwasser...
Haben Sie gewußt, daß jedes Wasserwerk sofort geschlossen würde, wenn es auch nur ein Mal Mineralwasser in die Wasserprobe zur Untersuchung geben würde?
Dabei ist es auch egal, welches Mineralwasser! Doch die teuersten dieser Wässer aus Glas- oder Plastikflaschen haben die meisten Mineralien und würden als erste durchfallen!
Die beste Lösung um preisgünstig, immer frisch und ohne viel Schleppen gesundes Trinkwasser zu haben, ist über eine Umkehr-Osmoseanlage!

Möchten Sie kalkfreies Wasser im ganzen Haus haben, um Ihre Installationen und Geräte zu schützen, empfehlen wir eine Wasserrenthärtungsanlage.
Bei diesem Verfahren werden Calciumionen gegen Natriumionen ausgetauscht, also Salz zugesetzt. Als Trinkwasser ist dieses Wasse unsererseits daher nicht empfohlen.

Informative Filme und Dokumentationen über Trinkwasser

Leider dürfen wir nach der neuesten Retsprechung (??) keine Links zu Filmen einbinden, wenn die Urheberlage nicht vollständig geklärt ist. Daher nur zum selber Suchen Titel und Inhalt.

Sehen Sie sich bitte unbedingt diese 3 Filme auf Youtube an, wenn Sie erfahren möchten, wie Sie sich gesund und preisgünstig mit gutem und gesundem Trinkwasser versorgen können!


Professor Dr. Ingo Froböse
Ein Sportmediziner zum Trinkwasser:

"Wasser - Transportmittel und kein Nährmittel - Prof. Ingo Froboese"

Daß Mineralien im Wasser dem Menschen von Nutzen sind, ist bis heute nicht bewiesen. Im Gegenteil: Prof. Dr. Ingo Froböse (Sporthochschule Köln) erklärt, daß Wasser möglichst rein sein soll, um seinen Aufgaben des Transportierens und Lösens nachzukommen.
"Der Nutzen von Mineralien ist ein Marketing-Gag der Industrie - nur so rechtfertigt sich der viel zu hohe Preis".
Froböse selbst filtert sein Wasser mit einem Umkehrosmose-Filter. Das Gesundheitszentrum der Sporthochschule Köln hat die positiven Auswirkungen auf das Wohlbefinden des so gereinigten Wassers in einer Studie von 2007 bestätigt.

"Unser Trinkwasser - Einige Fakten"

Ein Zusammenschnitt versch. kritischer Medienberichte über unser Trinkwasser!

"Die Geldquelle - Das Milliardengeschäft mit dem Wasser"

Die Wasserversorgung wird weltweit immer mehr von wenigen Konzernen beherrscht. Wasser wird privatisiert. Dies führt oft zu überhöhten Preisen, die vor allem in Armen Ländern zu Krankheiten und Problemen führt.
Diese Dokumentation zeigt auf, wie auch wir über die Wassermultis mit Wasser aus der Plastikflasche so richtig zur Kasse gebeten werden. Statt billigeres Wasser aus dem Hahn trinken wir Deutschen allein mehr als 120 Liter Markenwasser pro Jahr und bezahlen gerne das Hundertfache dafür. Flaschenwasser verspricht Jugend, Fitness und ist ein Produkt mit lukrativer Gewinnspanne, vor allem in den Schwellenländern, wo die Wasserversorgung den Menschen kein trinkbares Wasser zu liefern vermag. Die Dokumentation beleuchtet das Wasser-Geschäft, fragt nach den Akteuren, den Interessen und den Folgen für die Kunden. Wenn es nach der Welthandelsorganisation ginge, dann würde der Wassermarkt komplett liberalisiert und Wasser wäre eine Ware, vermarktet wie Computer oder Schokoriegel. Ein Film von Tilman Achtnich.



Hersteller: 

 Frischwasserstation FRISTAR 2 Frischwasserstation FRISTAR 2
Im Durchlauferhitzerprinzip.
Wärmetauschersystem "FRISTAR2" für Trinkwasser.
Mit oder ohne Vormischer.
Ausführung rechts und links erhältlich.
Versandkosten eingeschlossen!
ab 882,90 EUR
incl. 19 % USt. inkl.
Lieferzeit: 1 Woche
1 x 'Frischwasserstation FRISTAR 2' bestellen
 Standard Umkehrosmose Anlage 190 Liter täglich Standard Umkehrosmose Anlage 190 Liter täglich
INGA-RO Umkehrosmose-Anlage.
4 Filter + Osmosemembrane.
Für eine optimale Reinigung Ihres Trinkwassers.
190 Liter täglich.
Versandkosten eingeschlossen!
ab 156,60 EUR
incl. 19 % USt. inkl.
Lieferzeit: 3-5 Tage
1 x 'Standard Umkehrosmose Anlage 190 Liter täglich' bestellen
 Membran-Druckausdehnungsgefäß Maxivarem LS Membran-Druckausdehnungsgefäß Maxivarem LS
40 - 200 Liter.
Universell für Hauswasserwerke und Wassererhitzer.
Versandkosten eingeschlossen.
ab 76,50 EUR
incl. 19 % USt. inkl.
Lieferzeit: 3-5 Tage
1 x 'Membran-Druckausdehnungsgefäß Maxivarem LS' bestellen
 Druckwasserkessel DWK 60 - 200 Liter liegend Druckwasserkessel DWK 60 - 200 Liter liegend
6 bar verzinkt, liegende Ausführung
Für Hauswasserwerke.
Versandkosten eingeschlossen!
ab 326,80 EUR
incl. 19 % USt. inkl.
Lieferzeit: 3-5 Tage
1 x 'Druckwasserkessel DWK 60 - 200 Liter liegend' bestellen
 Brauchwassermischventil 3/4 Brauchwassermischventil 3/4" mit Verbrühschutz
mit Verbrühschutz, 35 - 60°C.
3 x Klemmringanschluss 22 mm, Rücklaufverhinderer.
Versandkosten eingeschlossen!
Bei Bestellung mit anderen Artikeln des gleichen Lieferanten (ATMOS):
Transportabzug 6,00 EUR.

52,00 EUR
incl. 19 % USt. inkl.
Lieferzeit: 3-5 Tage
1 x 'Brauchwassermischventil 3/4" mit Verbrühschutz' bestellen
 SYROBLOC-Sicherheitsgruppe 24 SYROBLOC-Sicherheitsgruppe 24
Für den Anschluß von geschlossenen Trinkwassererwärmern nach DIN 1988.
Verfügbar DN 15 und DN 20 mit 6, 8, 10 bar.
Rückflußverhinderer, Absperrventil, Membran-Sicherheitsventil.
Versandkosten eingeschlossen!

ab 104,20 EUR
incl. 19 % USt. inkl.
Lieferzeit: 3-5 Tage
1 x 'SYROBLOC-Sicherheitsgruppe 24' bestellen
 Schmutzfänger Messing, Edelstahl Schmutzfänger Messing, Edelstahl
für Wasser, Druckluft, Gase und Öl
Körper aus Bronze, Sieb Nirosta Edelstahl
Maschenweite 0,25 mm, PN 16
2 x Innengewinde 3/8" bis 2"
Mit oder ohne Versandkosten

ab 3,50 EUR
incl. 19 % USt. inkl.
Lieferzeit: 3-5 Tage
1 x 'Schmutzfänger Messing, Edelstahl' bestellen

Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln) Seiten:  1